Die Tagesschule gehört den öffentlichen Schulen Hünenberg an und ist ein Lern-, Spiel- und Lebensort für Kinder aus der zugeteilten Umgebung, aus den übrigen Teilen der Gemeinde sowie aus Steinhausen, Cham und Risch/Rotkreuz.

 

Sie zeichnet sich aus durch:

  • Schule und Betreuung Hand in Hand unter einem Dach
  • Unterricht in zwei altersdurchmischten Klassen mit je vier Jahrgängen
  • Randstundenbetreuung
  • Zwischenverpflegung
  • Mittagstisch
  • Möglichkeit, die Hausaufgaben selbstständig zu erledigen
  • organisierte und nichtorganisierte Freizeitbeschäftigung

Schulreise Mittelstufe

mit einer Übernachtung im Stroh.

Gemeinschaftsbilder und Matten-Beat

In der Basisstufe entstehen Gemeinschaftsbilder, die vom Matten-Beat unterlegt sind.

Schulreise der Basisstufe

führt bei blendendem Wetter und noch besserer Laune ins Murimoos.

Projektmorgen

mit den Aktivitäten Fahnenweihe, Vogelwelt, Umgebungsarbeiten und WIR-Zmittag

Geschichtenabend der Mittelstufe

Geschichtenpicknick aus Hintertupfigen

Frühlingsbummel

Erlebnistag am Reussbeugen-Rank

Lernatelier 2

Ein attraktives Angebot erwartet die Kinder.

Osterzeit - Eierzeit

Die Hühner legen Eier - die Hasen verstecken sie

Forscher-Ausstellung

Zum Abschluss des zweiwöchigen Forscherblocks werden die Arbeiten ausgestellt.

Looslis Puppentheater

führt "Die Kinderbrücke" auf.

Fasnachtsumzug in Hünenberg

mit einer grossen WIR-Nummer erfreut die Tagesschule Matten die Schaulustigen.