Im Unterricht gestalten wir die Lernumgebung so, dass sie den unterschiedlichen Bedürfnissen der Lernenden entspricht. Wir setzen differenzierende Unterrichts- und Lernformen ein.

 

Die Klassen werden im Unterricht von einem Schulischen Heilpädagogen unterstützt. Die Lernenden profitieren dabei meist individuell oder in Gruppen von der spezifischen Betreuung.

WIR-Morgen als gemeinsamer Start ins Schuljahr

Eine erste gemeinsame Aktivität der beiden Klassen bietet die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen.

Mittagessen Kunterbunt zum Thema Finnland

Von Betreuung und Unterstufe zubereitet, vom ganzen Schulhaus geschätzt und verspeist.

 

Schulreise der Unterstufe

Auf den Spuren von Sherlock Holmes in der Stadt Zug

 

Sport-Morgen rund ums Schulhaus

Die AktiWIRus-Gruppe organisiert dieses Jahr einen Sport-Morgen.