Die Nähe zu Wald, Wiesen und Wasser ermöglicht Lernen in der direkten Begegnung mit den Elementen.

 

Viele sinnliche Erlebnisse und Entdeckungen in der Natur und im Wechsel der Jahreszeiten bringen Abwechslung in den Schulalltag und die Freizeitgestaltung der Kinder.

Rund um das Schulhaus lädt die Aussenanlage mit Hart-/Pausenplatz sowie Spielplatz und Spielwiese zum Spielen und Verweilen ein.

 

Die Spielsachen und Geräte ermöglichen den Kindern, sich an der frischen Luft zu bewegen, sich auszutoben, sich zu vergnügen und sich im Spiel zu vertiefen.

Zoom-Unterricht

Die Mittelstufe bei der Feldstudie zum vielfältigen Thema "Teich"

Keith Haring

Die Mittelstufe lässt sich von Keith Haring inspirieren.

WIR-Projektmorgen

Unsere Umgebung wird auf Vordermann gebracht.

Ausflug der Basisstufe führt ins Ziegeleimuseum Cham

Dabei entsteht eine ganze Mäuseschar aus Kinderhand.

WIR-Morgen als gemeinsamer Start ins Schuljahr

Eine erste gemeinsame Aktivität der beiden Klassen bietet die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen.