Irene Käppeli

Schulsozialarbeiterin

 

Als Schulsozialarbeiterin der Gemeinde Hünenberg bin ich im Schulhaus Ehret A und Matten tätig. In meiner Tätigkeit habe ich in einem ungezwungenen Rahmen die Möglichkeit soziale Probleme oder Spannungen positiv zu beeinflussen. Dabei werde ich mit verschiedenen Fragestellungen von Kindern, Eltern oder Lehrern konfrontiert. Ich finde es spannend, wie sich ein Prozess entwickelt und zu welchen Entwicklungen der Mensch fähig ist. 

 

„Alle sagten: „das geht nicht! Da kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach getan“

Zoom-Unterricht

Die Mittelstufe bei der Feldstudie zum vielfältigen Thema "Teich"

Keith Haring

Die Mittelstufe lässt sich von Keith Haring inspirieren.

WIR-Projektmorgen

Unsere Umgebung wird auf Vordermann gebracht.

Ausflug der Basisstufe führt ins Ziegeleimuseum Cham

Dabei entsteht eine ganze Mäuseschar aus Kinderhand.

WIR-Morgen als gemeinsamer Start ins Schuljahr

Eine erste gemeinsame Aktivität der beiden Klassen bietet die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen.